Alexandra Reichenberg

Fundstücke, alte Fotos und Papierfragmente bilden die Grundlage meiner Collagen. Diese spielen bewusst mit der Spannung zwischen alt und neu, bildhaft und abstrakt, hell und dunkel. Sie entstehen in einem oftmals langwierigen Prozefl vielfacher Schichtungen und Übermalungen. Mit meinen Bildern erzähle ich Geschichten von manchmal längst vergessenen Menschen, von Landschaften und Stimmungen oder ganz einfach vom Zusammenspiel verschiedener Farben und Formen. Meine Arbeiten sind bewusst informelle Arbeiten, die den Betrachter einladen, sich darin zu vertiefen und zu verlieren.

Malerei, Abstrakte Malerei

Sebastianusstr. 35a

52146 Würselen

+49 (0) 24 05 48 94 55

alexandra.reichenberg@gmx.de

Start typing and press Enter to search