Franz-Josef Kochs

Franz-Josef Kochs
geboren 1951
Ausbildung als Grundschullehrer und Grafik-Designer (Schwerpunkt Illustration)
Teilnahme an Ausstellungen seit 1983
2009 Kaiser-Lothar-Preis der Stadt Prüm
F.-J. Kochs lebt und arbeitet in Alsdorf bei Aachen. Sein bevorzugtes Arbeitsmaterial ist Pappkarton (gerne gebrauchter aus dem Supermarkt). Seine Werkzeuge sind Blei-, Bunt- und Wachsstifte, Kamera und Schere.
Er ist viel unterwegs, vornehmlich zwischen Maas, Rur, Rhein und Mosel, um Feste und Bräuche mit Kamera und Zeichenstift zu beobachten und zu begleiten.
„Mit der größten Selbstverständlichkeit… durchwandern Weihnachtsmänner, Nikoläuse und menschliche Könige seine Zeichnungen.“ (Pierre Doome, 2009)
 
“ ..all meine Bilder erzählen Geschichten und bedürfen zumeist wohl keiner Erklärung. Und wenn der Betrachter an die Schiebetheater und Bilderbögen der Kindheit erinnert wird, so liegt er nicht falsch.

Franz-Josef Kochs
Florianstrasse 47,  D- 52477 Alsdorf
fj.kochs@t-online.de

Start typing and press Enter to search